Wirtschaft

Diese App bewegt Gera

GVB-Geschäftsführer Thorsten Rühle testet gemeinsam mit Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb und GVB-Aufsichtsratsvorsitzendem Nils Fröhlich die neue App für Fahrgäste, die ab sofort im Google Play Store kostenfrei zum Download zur Verfügung steht.

Erschienen am 18.05.2021

Die Stadt Gera wird digitaler: Ab sofort gibt es für Smartphones und Tablets die neue GVB-App kostenfrei im Google Play Store als Download. Ob Pendler, Gelegenheitsfahrer oder Tourist – mit dieser App und ihren zahlreichen Funktionen wie aktuelle Fahrplandaten oder die Haltestellenortung wird Fahren mit dem öffentlichen Nahverkehr im Stadtgebiet Gera so einfach wie noch nie. 

In Echtzeit zeigt die App alle Verbindungen und Abfahrtszeiten an. Damit weiß der Nutzer jederzeit und auf die Minute genau, wann die Straßenbahn oder der Bus an der gefragten Haltestelle abfährt. Mithilfe der optional wählbaren GPS-Ortung erkennt die GVB-App zudem den aktuellen Standort des jeweiligen Nutzers, um alle Haltestellen in unmittelbarer Umgebung und die dort verkehrenden Linien anzuzeigen. Wer sich gut auskennt oder das Ortungssystem nicht nutzen will, kann die entsprechende Haltestelle auch einfach manuell auswählen.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Nr. 13-2021
vom 25. Juni

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Neues Gera

Nr. 12-2021
vom 11. Juni