Gesellschaft

12. Geraer Töpfermarkt am 23. und 24. Oktober 2021

Geraer Töpfermarkt mit klassischer und moderner Keramik aus 50 Werkstätten und verkaufsoffenem Sonntag Auch in diesem Jahr präsentieren wieder Töpferwerkstätten aus ganz Deutschland, klassische und moderne Keramik sowie ausgefallene Einzelstücke. Das Spektrum reicht vom Gebrauchsgeschirr über originellen Schmuck und lustige Gartendekorationen, bis hin zu phantasievollen Skulpturen. Die ausschließlich in eigenen Werkstätten hergestellten Stücke der Aussteller, stammen ausnahmslos von Töpfermeisterinnen und Töpfermeistern. Der Töpfermarkt ist am 23. und 24. Oktober auf dem Markt, Kleine Kirchstraße und dem Johannisplatz/-Straße von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der 24. Oktober ist zudem ein verkaufsoffener Sonntag, bei dem die teilnehmenden Geschäfte der Innenstadt zwischen 13 und 18 Uhr geöffnet haben.

Erschienen am 23.10.2021
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Nr. 25-2021
vom 26. November

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Neues Gera

Nr. 24-2021
vom 12. November