Gesellschaft

Hip Hop ist Kult!

HipHop und Streetdance umfassen alle Tanzstile, die sich hauptsächlich in den Straßen der amerikanischen Ghettos oder auf Schulhöfen entwickelt haben. Diese Tanzstile sind sehr improvisationsfreudig und vor allem kommunikativ, wobei oft in Gruppen mit synchronen und akrobatischen Teilen getanzt wird.

Erschienen am 22.09.2021

Für das Erlernen von Hip Hop muss man keine besondere Fähigkeiten mitbringen. Die einzige Voraussetzung ist Spaß! Man muss einfach Lust haben zu tanzen, den Rest wie Techniken, Beweglichkeit und das Verständnis für den Hip-Hop lernt man Schritt für Schritt.

Von Old School über Dancehall bis hin zum Locking oder House werden in den Trainingsstunden Choreographien zusammengesetzt.

Kostenlose Probestunden gibt es jetzt in der Tanzschule Schulze:

6-8 Jahre: Freitag, 1. und 8. Oktober, 15.45 bis 16.30 Uhr
9-12 Jahre: Freitag, 1. und 8. Oktober, 16.45 bis 17.30 Uhr

Jetzt einfach anrufen unter (0365) 8005279 und einen Platz sichern für die kostenlose Probestunde oder per Mail an info@tanzschule-schulze.de.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Nr. 22-2021
vom 29. Oktober

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Neues Gera

Nr. 21-2021
vom 15. Oktober