Kultur

Lies dich durch den Sommer!

Ferienlesespaß - Celina Seiler, Auszubildende in der Geraer Bibliothek, hat es sich schon einmal mit einem Buch im Liegestuhl bequem gemacht

Erschienen am 21.07.2021

Bücher sind ein unverzichtbarer Begleiter, wenn es in die Ferien geht. Urlaub, Reise, Strand, im Garten oder daheim, bei gutem oder schlechtem Wetter – mit spannenden Geschichten hat Langeweile keine Chance. Deshalb bietet die Geraer Bibliothek auch in diesem Jahr eine Sommerleseaktion für Kinder an. Start ist mit Ferienbeginn am 26. Juli. Voraussetzung ist ein gültiger Bibliotheksausweis, welcher für Kinder (bis 18 Jahre) kostenlos ist. Jeder der Lust hat mitzumachen, erhält in der Kinderbibliothek am Puschkinplatz oder in der Stadtteilbibliothek Lusan außerdem ein Leseheft. 

Sechs Bücher nach freier Wahl gilt es zu lesen. Auf einem Stimmungsbarometer kann das Gelesene bewertet werden: von super cool bis total ätzend sind sechs Abstufungen möglich. Für jedes gelesene Buch gibt es einen Bücherwurmaufkleber in das Leseheft. Alle Teilnehmer, die ihr Heft mit sechs Bücherwürmern gefüllt, bis 24. September in der Bibliothek abgeben, haben die Chance, Büchergutscheine im Wert von 15 Euro zu gewinnen.

Foto: Bibliothek, Anke Kerst

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Nr. 15-2021
vom 23. Juli

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Neues Gera

Nr. 14-2021
vom 09. Juli