Wirtschaft

Osterferien zur Studien- und Berufsorientierung nutzen

Seit dem 17. März findet die erste digitale Ausgabe der Ostthüringer Studienmesse statt.

Erschienen am 31.03.2021

Mit ihrem umfangreichen Informations- und Beratungsangebot organisiert vom Landratsamt Greiz in Zusammenarbeit mit der Stadt Gera unterstützt sie noch bis zum 17. April Jugendliche und Schulabsolventen bei der Wahl des passenden Studiengangs und gibt wichtige Orientierungshilfe für die berufliche Zukunftsplanung. Unter www.studienmesse21.de präsentieren rund 50 Aussteller – darunter Berufsakademien, Hochschulen und Universitäten aus ganz Mitteldeutschland sowie eine Vielzahl an Unternehmen und Institutionen der Region – verschiedene Studiengänge und Berufsbildungswege. Das Projektteam und die Aussteller vermelden einen erfolgreichen Start und freuen sich auf die Osterferien. „In den Osterferien empfehlen wir, sich in Ruhe und entspannt mit dem Angebot auseinander zu setzen und in der Familie zu beraten. Der große Vorteil der Studienmesse in diesem Jahr ist, dass wir das Angebot volle vier Wochen zur Verfügung stellen.", erklärt Ivonne Hebel, Mitarbeiterin der Wirtschaftsförderung Gera.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Nr. 08-2021
vom 16. April

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Neues Gera

Nr. 07-2021
vom 02. April