26. Oktober 2021

Olaf Ludwig zu Gast

Olaf Ludwig am Dienstag, den 26. Oktober, 17 Uhr die TAG Geschichtswerkstatt in der Kastanienstraße 7.

Olaf Ludwig berichtet über seine bewegte und erfolgreiche Laufbahn und Karriere von den Anfängen als Kind bei der Kinder- und Jugendspartakiade bis zum Profi im Radsport und seinem Wirken nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn. In den 1980er – und 1990er Jahren war er in dieser Sportart einer der erfolgreichsten Deutschen. Seine größten internationalen Erfolge im Amateurbereich waren zwei Gesamtsiege bei der Friedensfahrt in den Jahren 1982 und 1986 sowie der Olympiasieg im olympischen Straßenrennen bei den Olympischen Sommerspielen 1988. Auf nationaler Ebene und später auch als Profi war Olaf Ludwig sehr erfolgreich. Er gewann Straßenradmeisterschaften, Etappen bei der Tour de France und vieles mehr.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Nr. 25-2021
vom 26. November

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Neues Gera

Nr. 24-2021
vom 12. November