23. Oktober 2021

”Wo wir Kinder waren”

"Wo wir Kinder waren" - Kati Naumann liest in der Geraer Bibliothek aus ihrem neuen Buch Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Landeszentrale für Politische Bildung Thüringen am Sonnabend, 23. Oktober, 19.30 Uhr

 

Nach erfolgreichen Lesungen und Gesprächen mit ihrem SPIEGEL-Bestseller "Was uns erinnern lässt" ist Kati Naumann nun mit ihrem neuen Roman auf Lesetour. Anhand eines mitreißenden Familienschicksals in der Spielzeugwarenstadt Sonneberg führt "Wo wir Kinder waren" durch die deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts und ist gleichzeitig eine Hommage an ein traditionsreiches und doch fast vergessenes Handwerk.
Eva, Iris und Jan sind Erben der ehemals prächtigen Spielzeugfabrik Langbein in Sonneberg. In der Kaiserzeit gegründet, befand sie sich in der Weimarer Republik auf ihrem Höhepunkt, überstand zwei Kriege, deutsche Teilung und Verstaatlichung, nur um nach der Wiedervereinigung kläglich unterzugehen. Nun ist von der ehrbaren Langbein-Tradition nichts mehr übrig. Streit und Verbitterung haben sich auf die Hinterbliebenen übertragen. Doch als bei einer Internetauktion eine der seltenen Langbein-Puppen auftaucht – sorgfältig genäht und von ihrem Großvater persönlich bemalt –, rückt die verblasste Vergangenheit wieder heran und wirft unzählige Fragen auf: nach Schuld und Verlust, aber auch nach Hoffnung und Neubeginn.
Fundiert recherchiert spannt Kati Naumann den Bogen über drei Generationen von der Kaiserzeit bis nach der Wende - eine bewegende Geschichte von Erfindungsreichtum, Tradition und Neuanfang, großer Heimatverbundenheit und dem hoffnungsvollen Aufbruch in ungewisse Zeiten.

Musikalisch begleitet wird Kati Naumann von der Spielzeug-Band mit Laura Röhniß und Lutz Künzel.

Eintrittskarten für die Veranstaltung sind in der Bibliothek am Puschkinplatz erhältlich. Da die Platzkapazität aufgrund der geltenden Corona-Verordnung begrenzt ist, wird eine Voranmeldung empfohlen, telefonisch während den Öffnungszeiten unter (0365) 838 3378 oder per E-Mail an bibliothek@gera.de.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Nr. 22-2021
vom 29. Oktober

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Neues Gera

Nr. 21-2021
vom 15. Oktober