Wirtschaft

Autohaus Jokisch beim Mobile Day Gera

Viele Ehrungen auf dem Weg zum 30-jährigen Jubiläum erhalten. Das Mazda-Autohaus Jokisch gehört am kommenden Sonnabend zu den Ausstellern beim Mobile Day Gera 2023 auf dem Hofwiesen-Parkplatz. Mit der Sechs-Jahres-Garantie bietet Mazda die derzeit wohl längste Neuwagen-Garantie aller Automobilhersteller an. Foto: Jens Lohse

Erschienen am 19.09.2023

Von Jens Lohse

Gera (NG). Bereits zum vierten Mal werden am 23. September in der Zeit zwischen 10 und 17 Uhr auf rund 13.000 m² Fläche Autohäuser der Region ihre Neu-, Vorführ-, Jahres- und Gebrauchtwagen vorstellen.

Ergänzt wird die Schau durch die Präsentationen von Dienstleistern aus den Bereichen Fahrrad, Motorrad, Fahrzeugpflege, Smart Repair, Zubehör, Finanz- und Versicherungsdienstleistungen, Energieversorgung sowie weiteren Gewerken. Den Besuchern wird auf dem großen Parkplatz am Hofwiesenpark ein umfassender Überblick zum Thema Mobilität geboten. Nachdem im Jahr 2020 der Automarkt aus der Taufe gehoben wurde, erhält die Veranstaltung nun mit „Mobile Day Gera" einen neuen aktualisierten Namen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Zu den Ausstellern vor Ort gehört auch das Mazda-Autohaus Jokisch. Mazda-Automobile gibt es inzwischen seit 50 Jahren in Deutschland zu kaufen. Kaum ein anderes japanisches Fabrikat ist ähnlich lange auf dem deutschen Automobilmarkt präsent. Seither sind Mazda-Modelle aus dem Straßenbild nicht mehr wegzudenken. Auch der Name Jokisch steht für eine inzwischen 30-jährige, ununterbrochene Mazda-Kompetenz am Standort Gera. Ging es im Juni 1994 mit lediglich drei festangestellten Mitarbeitern in einem Interimsobjekt im unteren Areal des Grundstücks Gaswerkstraße 1 los, so sind es heute 15 für die Kunden tätige Personen in einem modernen Autohaus.

Mit gerade einmal 25 Jahren, als junger Kfz-Meister und damals sogar jüngster Mazda-Händler Deutschlands wagte Andreas Jokisch den Schritt in die Selbständigkeit. Ein Schritt, den er bis heute nicht bereut hat. Hat doch das Autohaus Jokisch in den zurückliegenden Jahren eine konstante Entwicklung mit vor allem auch stetem Kundenzuwachs genommen. „Mein fairer Partner" mit diesem Slogan ist eine Vielzahl von Fahrzeugen – nicht nur im Großraum Gera – unterwegs. Preistransparenz können Kunden im Mazda-Autohaus Jokisch voraussetzen. Festpreisangebote bei Wartung und Verschleißreparatur bekräftigen eine gelebte Werkstatt-Kultur. Zudem ist „Kulanz" kein Fremdwort.

AutoBild - Deutschlands meistverkaufte Autozeitung - und das Marktforschungsunternehmen Statista wählten in diesem Jahr das Mazda-Autohaus Jokisch zum dritten Mal in Folge in den Kreis der besten Autohändler des Landes. Und das als einziges Autohaus in Gera.

Nach den Noten 2,0 (2021) und 1,5 (2022) verteilten die Juroren diesmal sogar eine Bewertung von 1,2. „Das hat mich natürlich gefreut. Zumal wir den Preis nicht nur als ein einziges Autohaus der Stadt bekommen haben. Wir sind auch das bestbewertete Mazda-Autohaus in Deutschland. Im 30. Jahr unseres Bestehens ist dies natürlich eine besondere Auszeichnung", sagt der Geschäftsführer, der seit 1994 alle Höhen und Tiefen durchlebt und auch schlechte Zeiten durchgemacht hat.

„Mittlerweile sind wir bei Mazda aber sehr gut aufgestellt, haben in unserem Portfolio alle Antriebe verfügbar und bieten mit der Sechs-Jahres-Garantie die derzeit wohl längste Neuwagen-Garantie aller Automobilhersteller", lobt Andreas Jokisch. Auch im Dealer Excellence Award - dem jährlichen Wettbewerb der Mazda-Händler in Deutschland - nimmt Geras Mazda-Partner derzeit einen Podestplatz ein und hofft, dass dieser „Award" zum Ende de Jahres 2023 nach Gera geht. Übrigens: Einst schaffte es Inhaber und Geschäftsführer Jokisch, sowohl als Angestellter als auch als Unternehmer einen „Goldenen Schraubenschlüssel" der AutoBild zu erhalten. 1993 gelang ihm dies als Kfz-Mechaniker noch im Autohaus Golde, während ihm zehn Jahre später 2003 diese Ehrung als Geschäftsführer seines eigenen Autohauses zuteil wurde. Mit dem Selbstvertrauen dieser Auszeichnungen und der hohen Kundenzufriedenheit ist das Autohaus Jokisch auch am kommenden Sonnabend beim Mobile Day zu erleben. Dabei wird das Mazda-Team den Slogan „Wir können Auto - und Mazda besonders gut" unter die Besucher bringen.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Ausgabe

Nr. 10-2024
vom 15. Mai

Aktuelle Ausgabe

Neues Gera

Neues Gera

Nr. 09-2024
vom 01. Mai